Sie befinden sich hier:

BUND Ausstellung "Biologische Vielfalt - Vielfalt des Lebens" im Naturhistorischen Museum in Mainz vom 6. bis 19. Juni 2011


Vom Amphibienschutz in Bad Kissingen bis zur Ziegeninsel in Bremen: Die biologische Vielfalt zu schützen und zu erhalten ist ein Schwerpunkt des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Auf vielfältige Weise engagieren sich BUND-Gruppen, wenn es gilt Nistplätze seltener Vögel zu schützen oder Lebensräume zu vernetzen, Streuobstwiesen zu pflegen oder Moore zu renaturieren.

Die Wanderausstellung "Biologische Vielfalt - Vielfalt des Lebens" greift die Arbeit der BUND-Gruppen auf und stellt sie mit großen, schönen Bildern und leicht zugänglichen Texten dar. Exemplarisch zeigt die Ausstellung, dass der BUND vor Ort nicht nur redet, sondern anpackt.

Die Besucher erwarten zur Ausstellungseröffnung zwei kurze Vorträge über Biodiversität und über Schmetterlinge im Binger Wald. Öffentliche Exkursionen und Mitmachangebote zum Thema Wasser, Schmetterlinge, Streuobstwiesen und Ober Olmer Wald runden das Rahmenprogramm ab. (ausführliche Informationen zur Eröffnung und zum Rahmenprogamm hier).

Handzettel zur Ausstellungseröffnung als pdf-Datei (236 kb)

Veranstaltungsflyer zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm als pdf-Datei (671 kb)

Veranstalter: BUND Kreisgruppen Mainz-Bingen und Mainz-Stadt in Kooperation mit dem Verein Lebenswertes Nackenheim e.V. und dem Forstrevier Ober-Olmer Wald

Weitere Informationen: Alexandra Stevens, 06131-572070, a.stevens@bund-rlp.de, http://mainz-bingen.bund-rlp.de

 

Die Gewinner des BUND Preisrätsels stehen fest. Herzlichen Glückwunsch!


Anlässlich der BUND Wanderausstellung "Biologische Vielfalt - Vielfalt des Lebens" im Naturhistorischen Museum Mainz veranstalteten die BUND Gruppen Mainz-Stadt und Mainz-Bingen ein Preisrätsel. Die glücklichen Gewinner können sich über Schmetterlingsbestimmungs-bücher, Becherlupen und -für Erwachsene- auch Ökowein hiesiger Weinbauern freuen.

Weiterlesen in der Pressemitteilung im September 2011...






Mach mit!; Her mit den Mäusen

Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: