Sie befinden sich hier:

Den Herbst mit allen Sinnen entdecken



Auch im Herbst bietet die BUND Kreisgruppe Mainz-Bingen Naturerlebnistage für Kindergarten- und Grundschulkinder an. Denn gerade im Herbst können die Kinder die Natur mit allen Sinnen hautnah erleben und wunderbare Herbstspaziergänge unternehmen. Mit Matschhose, Regenjacke und Gummistiefeln gut ausgerüstet erfahren sie das herbstliche Wetter am eigenen Leib...

... in Matschpfützen spielen, durch Blätterlaub waten, Früchte und Blätter sammeln, die Farben der Natur entdecken und vieles mehr.



Die Natur im Herbst ist ein toller Abenteuerspielplatz für Kinder, wo es an jeder Ecke viel Spannendes zu entdecken gibt. Zum Beispiel Regenwürmer und Schnirkelschnecken. Wer traut sich, die kleinen Tiere vorsichtig in die Hand zu nehmen und zu betrachten?




Bei Naturspaziergängen im Herbst ist eigentlich nur eines wichtig: Keine Angst vor schlechtem Wetter zu haben und sich mit allen Sinnen auf die Natur einzulassen. Dabei geben wir den Kindern die Zeit und Ruhe, die sie brauchen, um die Natur zu entdecken und sie zu begreifen.











Mach mit!; Her mit den Mäusen

Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: