Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mainz-Bingen

PM vom 26.03.15

Abenteuer Schmetterlinge mit dem BUND Mainz-Bingen

Schmetterlingsausstellung und Eröffnung mit Tagfalter-Vortrag in der VG Rhein-Selz in Oppenheim

Die Schmetterlingsausstellung des BUND Baden-Württemberg gibt einen Überblick über Leben und Entwicklung sowie die Gefährdung und Schutzmaßnahmen einheimischer Schmetterlingsarten. Die Wanderausstellung wird durch Elemente des BUND Mainz-Bingen ergänzt, die mit vielen Fotos über die Tagfalter in Mainz-Bingen, über den in Rheinhessen vorkommenden Segelfalter sowie über den Segelfalterpfad in Bingen informieren. Die BUND Naturkindergruppe Bodenheim und der Waldkindergarten Oppenheim stellen dazu eigene selbsthergestellte Schmetterlingswerke vor.

Die Ausstellung kann im Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Rhein-Selz in Oppenheim, Sant´Ambrogio-Ring 33 von Donnerstag, 9. April bis Donnerstag, 23. April während der Öffnungszeiten der VG besichtigt werden (www.vg-rhein-selz.de).

Zur offiziellen Eröffnung mit Bürgermeister Klaus Penzer am Mittwoch, 15. April um 18 Uhr stellt BUND-Schmetterlingsexperte Wolfgang Düring in einem Fotovortrag die Vielzahl der einheimischen Tagfalter im Kreis Mainz-Bingen vor. Ansschließend kann die Ausstellung besichtigt werden, mit geselligem Umtrunk, einer Schmetterlingsecke für Kinder, Infotisch mit vielen Flyern zum Mitnehmen und einem Schmetterlingsquiz.

Der BUND Mainz-Bingen bietet im Schmetterlingsjahr 2015 wieder viele Tagfalter-Exkursionen an. Am 11. Juni werden zum GEO-Tag der Artenvielfalt im Rahmen einer Familienexkursion Schmetterlinge und andere Insekten im Auengebiet in Oppenheim bestimmt und dokumentiert.

Kontakt und Informationen:

BUND Mainz-Bingen, Alexandra Stevens, a.stevens(at)bund-rlp.de 

BUND-Bestellkorb