Kreisgruppe Mainz-Bingen

Seid ihr im Moment auch viel draußen unterwegs? Dann haben wir hier genau das richtige für euch – eine Suchliste mit Dingen aus der Natur. Einfach mal gucken, was ihr beim nächsten Spaziergang so findet.

pdf-Datei zum Runterladen

Majas wilde Schwestern

Was sind Wildbienen?

 (Maren Goschke)

In diesem Video bringt Maren Goschke den Kindern das Thema Wildbienen näher und bekommt Unterstützung von Rebecca, der kleinen Stoffwildbiene: Was sind denn nun Wildbienen? Kann man die bei uns beobachten? Maren und Rebecca führen auf kindgerechte Weise in die Welt der Wildbienen ein. Sie stellen verschiedene Arten vor, erklären den Unterschied zur Honigbiene, wie die Wildbienen nisten, von was sie sich ernähren, wie wichtig Wildbienen für unsere Ernährung und was man für ihren Schutz tun kann. Dazu gibt es eine kleine Bastelanleitung für eine Wildbienen-Nisthilfe. Dazu viele schöne Bilder von Wildbienen und kleine Wildbienenfilmchen.

Hier kommt Ihr/kommen Sie zum Video (12:18 min)

Garten-Wollbiene - Kleines Wildbienenvideo

 (Anja Rösner)

Diese stattliche Wildbiene ist gelb-schwarz gefärbt. Sie hat aber einen plumperen Körper als Wespen. Sie nistet in Hohlräumen wie Felsspalten, Mauerritzen oder Holzlöchern. Ihre Brutzellen bestehen aus Pflanzenwolle, die sie von Königskerzen oder dem Wollziest abschabt. Die Männchen umrunden in raschem Flug blühende Pflanzen. Die kurze Paarung erfolgt blitzschnell. Sie fliegt ab Mai/Juni bis Mitte September.

Anja Rösner hat in ihrem Garten in Mainz die Garten-Wollbiene, die auch Große Wollbiene genannt wird, beobachtet und gefilmt. Hier kommt ihr/kommen Sie zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=SztJVSs12qs

 

 

Spurensuche Gartenschläfer

Der Gartenschläfer

 (Maren Goschke)

In diesem Video bringt Maren Goschke den Kindern das Thema Gartenschläfer näher und bekommt dieses Mal Unterstützung von Garry, dem kleinen Stoffgartenschläfer: Heißen eigentlich Gartenschläfer so, weil sie gerne schlafen? Wie sehen Gartenschläfer aus, wer gehört noch zur Familie der Schlafmäuse, wo leben sie und wo fühlen sie sich wohl? Warum müssen wir uns um die Gartenschläfer kümmern, warum bedürfen sie unseren Schutz? Diese und viele weitere Fragen beantworten Maren und Garry in diesem Video. Mit Bastelanleitung für einen Spurtunnel.

Hier kommt ihr/kommen Sie zum Video (12:26 min)

In Zeiten der Corona-Krise müssen leider die allermeisten Veranstaltungen im Umweltbildungsbereich für Kinder ausfallen. Maren Goschke, die für den BUND Mainz-Bingen die Naturerlebnistage für Schulklassen und Kindergruppen anbietet und die Kindergruppe des BUND Mainz leitet, nutzt die "freie" Zeit und erstellt seit März kleine Videos zu verschiedenen Themen. So hat sie ein Video zu Wildbienen und ein Video zum Gartenschläfer produziert. Die Videos lädt sie auf ihren YouTube-Kanal hoch.

Hier kommt ihr/kommen Sie zum Youtube-Kanal von Maren Goschke.

BUND-Bestellkorb