Kreisgruppe Mainz-Bingen
Kreisgruppe Mainz-Bingen

Broschüre: Ein Garten für Schmetterlinge

Sie möchten einen schmetterlingsfreundlichen Garten anlegen und aktiv zum Naturschutz beitragen? Was ist dabei grundsätzlich zu beachten? Welche Lebensräume können Sie für Falter und Raupen schaffen? Welche Nektarpflanzen sind wichtig und für welche Falter? Wie überwintern die Falter und was sollte man bei der Gartenpflege berücksichtigen?

Diese und viele weiteren Fragen wurden in einer schön bebilderten 24-seitigen Broschüre "Ein Garten für Schmetterlinge" von Schmetterlingsexperten Wolfgang Düring zusammengefasst. Die Broschüre gibt viele praktische Gestaltungstipps für Ihren Garten: Vom Dost/Oregano-Beet über Faulbaum-Biotop und Blumenwiesen bis zum Lavendel-oder Gemüsebeet, Distelecke oder Klee/Luzernefeld usw.

Download pdf-Datei ca. 4,7 MB

Übrigens, wenn Sie einen Garten für Wildbienen anlegen möchten, dann können wir Ihnen die Homepage von BUND-Wildbienenbotschafterin Mirja Neff empfehlen. Viele Pflanzen sind sowohl für Wildbienen als auch für Schmetterlinge interessant: http://www.wildbienengarten.de/

Und hier kommen Sie direkt auf die Seite "Ein Blumenbeet für Schmetterlinge" von Mirja Neff: http://www.wildbienengarten.de/wildbienen-beet/schmetterlingsbeet/

 

BUND-Bestellkorb