Kreisgruppe Mainz-Bingen

Pressemitteilung vom 19.03.13:

Naturerlebnistage für Vor- und Grundschulkinder mit dem BUND Mainz-Bingen

Der BUND Mainz-Bingen bietet seit einigen Jahren mit großem Erfolg Naturerlebnistage für Kindertagesstätten und Grundschulen an. Unter Anleitung lernen die Kinder die Natur vor ihrer Haustür und verschiedene Lebensräume kennen. Dabei steht vor allem auch die Freude und der Spaß in der Natur im Mittelpunkt. „Neugier, Abenteuerlust und Experimentierfreudigkeit der Kinder werden geweckt, um ihnen Artenkenntnisse und ökologische Zusammenhänge spielerisch zu vermitteln“, so Umweltpädagogin Annette Nacke bei der Beschreibung ihrer Ziele. Die Naturerlebnistage bieten weiterhin „ErzieherInnen und LehrerInnen praktische Anregungen und Spielideen ermutigen sie, die Naturpädagogik in ihren Arbeitsalltag mit einzubeziehen“. Das Angebot umfasst folgende Schwerpunkte: Fauna und Flora der Umgebung, Lebensraum Streuobstwiese, Artenvielfalt, Naturerlebnisspiele und Natur Erleben mit allen Sinnen, Bedrohte Tier- und Pflanzenarten, Insektenbestimmung mit der Becherlupe, Lebensraum Bach und vieles mehr nach Anfrage.

Unkostenbeitrag

2 € pro Kind

Anmeldung

Annette Nacke, BUND Kreisgruppe Mainz-Bingen, annette.nacke@gmx.net.

Weitere Informationen:

Alexandra Stevens, BUND Kreisgruppe Mainz-Bingen, a.stevens@bund-rlp.de 

 

BUND-Bestellkorb