Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mainz-Bingen

PM vom 22.04.15

Rendezvous am Scharlachkopf - Segelfalterexkursion mit dem BUND Mainz-Bingen

Der BUND Mainz-Bingen lädt am Sonntag, 10. Mai von 10:30 bis ca. 12:30 Uhr zur Segelfalterexkursion am Scharlachberg in Bingen ein. Dort hat das Umweltamt der Stadt Bingen auf Initiative des BUND Mainz-Bingen 2013 einen Segelfalterpfad errichtet. An acht Stationen informiert Exkursionsleiter Wolfgang Düring über die erstaunlichen Verhaltensweisen und ungewöhnlichen Lebensbedürfnisse des Segelfalters. Der schöne Tagfalter bewohnt große Lebensräume. Um einen Partner zu finden, hat er deshalb eine besondere Strategie entwickelt: Der männliche Falter sucht markante, sonnige Bergkuppen und Felsen auf, um paarungsbereite Weibchen zu treffen. Das „Hilltopping“ ist beim Segelfalter sehr ausgeprägt. Die großen Bäume auf dem Scharlachkopf und um den Kaiser-Friedrich-Turm bieten den Segelfaltern einen geeigneten Hochzeitsplatz. Bei günstiger Witterung kann man im Mai die Falter bei der Partnersuche beobachten.

Treffpunkt ist am Morschfeldweg in Bingen am Nebeneingang des Stefan-George-Gymnasiums.

Weitere Informationen: Die Exkursion ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Flyer zum Segelfalterpfad zum Herunterladen (868 KB)

Kontakt:

BUND Kreisgruppe Mainz-Bingen, Alexandra Stevens, 06131-572070, a.stevens@bund-rlp.de

Wolfgang Düring, 06725-963011, wolfgang.duering@t-online.de  

BUND-Bestellkorb